Theater Brausepulver Lübeck

Startseite . Über mich . Repertoire . Termine . Feedback . 100 Fragen . Impressum . Kontakt

Web Statistics

Fanpost und Feedback

 

Ich arbeite inzwischen fast ausschließlich auf Empfehlungsbasis, d.h. die Schulen, an denen ich spiele, empfehlen mich sehr gerne weiter. Deshalb möchte ich unbedingt sichergehen, dass mein Theater die Erwartungen allererfüllt hat, und gleichzeitig Ideen entwickeln, wie ich noch 10 Prozent besser werden kann.

 

Ich bitte daher alle Englischlehrer, Fach- und Schulleiter, die mich und mein englisches Kindertheater an ihre Schule eingeladen haben, mir ihre Meinung mitzuteilen. Anmerkungen, Wünsche, Kritik, Zuspruch, Vorschläge - alles herzlich willkommen unter post@theaterbrausepulver.de.

 

Das gesamte, ungefilterte Feedback der letzten Zeit können Sie hier lesen:

 

Schuljahr 2017/2018

 

Meinen Schülern und Kollegen und natürlich mir hat Ihre Aufführung sehr gut gefallen. alle waren begeistert. Das Lied wird von den Kindern immer mal wieder gesungen und auch sonst tauschen sie sich noch häufig über das Stück aus.

Hier der Kommentar einer meiner Schülerinnen: Ich dachte es wird total langweilig, da ich eh nichts verstehe. Aber es war total super! Ich habe alles verstanden.

Ein schöneres Lob gibt es doch nicht, oder?!

 -MEIKE P., MALENTE

 

Es hat uns super gefallen! Vielen Dank für den schönen Vormittag! Wir melden uns bestimmt bald wieder …

 -MARCUS B., LÜTJENSEE

 

Es hat uns Kollegen und vor allem Kindern sehr gut mit Ihnen gefallen! Auch duie rechtzeitigen Absprachen und das Zusatzmaterial sind prima gewesen.

 -WIEBKE F., PLÖN

 

Es war ein toller Vormittag und unsere Kinder waren begeistert!

 -GUDRUN L., SCHENEFELD

 

Wir fanden es sehr schön, Sie bei uns zu Gast zu haben!

Bitte tun Sie sich selbst den Gefallen und öffnen Sie einmal die Internet-Seite der Schule. Unter ' Unser Blog ' hat die Rektorin, nach Ihrem Auftritt mit ihrer vierten Klasse Reaktionen der Schüler gesammelt, bzw. die Kinder haben selber geschrieben.

Sie werden Ihre Freude haben!!!

 -UTE J., HEILIGENSTEDTEN

 

Am 6.06.18 war Bärbel Frank mit ihrem Theaterstück "From the zoo" bei uns zu Gast. Die Kinder waren begeistert:

- Ich fand es sooo cool. Sie war so lustig und so nett. Wir durften sogar mitmachen. Da war ein Frosch, der ist mir auf den Kopf gesprungen. Das fand ich sehr witzig. Sie hat so tolle Lieder gesungen - zum Mitsingen. Das war sehr toll.

- Ich fand die Stelle toll, wo der Affe ins Spiel kam.

- Ich fand das toll, dass sie sooo gut die Tiere gespielt hat, und dass sie jongliert und gesungen hat. Ich hoffe, dass sie nochmal kommt.

- Der Affe war lustig und cool. Die Schlange war auch lustig und sehr aggressiv. Der Hund "Eddi" war süß. Der Löwe war verschlafen.

- Ich finde es cool, wie gut sie jonglieren kann, und dass sie öffentlich singt. Ich finde sie echt mutig!

- Ich finde das Theaterstück voll cool. Der Monkey war ziemlich witzig. Ich hoffe, Frau Frank hat noch schöne Ferien.

PS: Ich saß ganz vorne .

- Das Theater war super. Ich fand den Affen lustig. Aber der Hund war am süßesten. Das war toll.

- Ich fand es toll und witzig, und es war viel Arbeit. Mit den Tieren war es besonders witzig, vor allem der Affe und das Stinktier. Und das Jonglieren war super!

- Ich fand`s toll, wir haben viel gelacht, und es war cool! Und außerdem konnte sie sooo gut die Tiere nachspielen.

- Es war schön, und sie war echt lustig, und sie hat so was von süße Tiere als Kuscheltiere.

- Ich fand das Theaterstück gut. Ich fand alles gut, es war richtig lustig. Die Schlange und der Affe, und dass sie den Affen geküsst hat, und dass die Giraffe Yoga gemacht hat.

- Es war sehr lustig. Vor allem der Affe. Das Stinktier war auch nicht schlecht. Genauso wir die Giraffe, der Löwe, die Schlange und der Frosch. Eigentlich war alles toll, aber auch das Ende mit dem Hund und das Jonglieren waren sehr lustig. Vielen Dank!

- Ich würde ihr eine 1+++ geben!

- Ich fand es sehr gut, vor allen Dingen den Frosch und den Affen und die Schlange. Und es war witzig, als die Schlange Frau Forster gebissen hat. Aber am besten war das Stinktier.

- Mir hat am besten gefallen, als die Frau von dem Affen in die Box gezogen wurde.

- Ich fand den Löwen gut, weil er sich jedesmal woanders hingelegt hat und der Frau den Mund zugehalten hat.

- Ich fand es lustig, dass die Giraffe so eingeklappt wurde. Aber das beste war, als Leonie und Tom auf die Bühne gegangen sind und die Box hochnehmen sollten. Davor hat aber die Frau die Muskeln von ihnen geprüft. Die von Tom waren groß und die von Leonie waren klein, und dann haben sie die Box hochgenommen. Plötzlich ist die Box auf den Fuß von der Frau gefallen, und sie drehte sich langsam um. Dabei ist Tom schnell weggerannt, und Leonie stand noch allein und hat sich schlapp gelacht. Das fand ich so lustig.

- Ich fand das ganze Theaterstück einfach nur super. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Quelle: Webseite der Grundschule in Heiligenstedten

 

Danke für die gelungene Aufführung. Den Kindern und Kollegen hat es gut gefallen und wir nehmen die Anregungen zum Thema „Zoo“ mit in unsere nächsten Englischstunden.

 -SABINE K., HALSTENBEK

 

Der Vormittag war wirklich toll, vielen Dank.

 -KATHRIN D., REINBEK

 

Ihr Stück und SIE haben uns wieder sehr gut gefallen.

Wir haben wieder einmal festgestellt, dass dieser "reduzierte" Stoff den Kindern sehr gut tut!

In der darauffolgenden Stunde habe ich das Flapbook mit der 3. Klasse hergestellt. Alle summten und sangen beim Basteln das Lied! :)

Nochmals herzlichen Dank!

 -ANKE A., RATEKAU

 

Ihr Besuch war für unsere Schule wieder ein besonderes Highlight und wir hoffen, Sie in ein paar Jahren wieder begrüßen zu dürfen. Ich kann nur von meiner Klasse 1 sprechen: Es war super und so etwas sollte es jeden Tag geben! Auch ich bin begeistert und freue mich, dass Sie da waren.

 -JULIANE G., HAMBURG

 

Vielen Dank noch einmal für die tolle Aufführung heute. Meine Schüler waren wieder sehr begeistert!

 -KATHRIN S., HAMBURG

 

Ihr Theater hat uns wieder großartig gefallen. Die ersten Klassen waren ganz fasziniert von den Puppen und fragten, wann sie denn mal Theater gucken dürften. Die dritten Klassen freuen sich auf ein neues Stück im nächsten Jahr, von daher hoffe ich, dass der Förderverein uns wieder unterstützen wird und ich mich nach den Sommerferien schon bei Ihnen melden kann!

Noch einmal herzlichen Dank!

 -MICHAELA H., STOCKELSDORF

 

Wir alle, Kinder und Erwachsene, waren ehrlich begeistert! Ich habe mich im Anschluss mit den Kindern unterhalten und ausnahmslos alle waren voll dabei und haben mit leuchtenden Augen berichtet, was ihnen besonders gefallen hat. Sie haben die Kinder einfach gut mit einbezogen. Volltreffer würde ich sagen!

Vielen Dank! Wir haben Sie und das englische Theater fest in unser Konzept und Schulprogramm übernommen und wollen Sie gerne alle zwei Jahre bei uns willkommen heißen.

JULIA Z., ERFDE

 

Vielen Dank, dass Sie wieder für unsere Schüler gespielt haben. Wie immer hat uns das Stück sehr gut gefallen. Die Schüler waren begeistert.

Auch die Lehrer waren sehr angetan.

Bei unseren Schülern war die Vorbereitung von A SUPERSTAR PARTY in Klasse 1-2 eher schwierig, aber in Klasse 3-4 haben die Schüler gern die Lieder gelernt und auch mit gesungen.

 -PATRICIA U., HAMBURG

 

Vielen Dank, dass Sie uns heute wieder so großartig unterhalten haben! Es war toll!!!!

Mit meiner 3. Klasse habe ich noch eine ganze Weile über A SUPERSTAR PARTY gesprochen - die Schüler waren zum größten Teil total begeistert und das lag vor allem an folgenden Dingen:

- Sie fanden die Jury toll - also, dass immer wieder andere Kinder die Möglichkeit hatten, auf die Bühne zu dürfen. Besonders das "Soso-Geräusch /Quieken" hat es ihnen dabei angetan.

- Barabara hat wirklich mit I LIKE THE FLOWERS einen bleibenden Eindruck hinterlassen - sowohl als Person als auch der Song

- Die Kinder fanden es auch schön, dass die Personen alle so unterschiedlich waren.

Aber Kinder sind ja auch ehrlich und hier kommen die Meinungen dazu, was sie als Verbesserungsvorschläge hätten:

- "Die Figuren sollten Beine haben"

- Viele fanden die Wiederholungen (, die wir ja immer gerade so wichtig finden!!!!) zu viel und z.T. langweilig (z.B. der Song HELLO..)

- Wie wäre es, wenn sich auch mal 2 Puppen unterhalten würden?

Ich persönlich war wieder total angetan von Ihrem schauspielerischen Talent und Ihrer Spontaneitiät. Danke auch nochmal, dass Sie auf meinen Autisten so nett eingegangen sind!

 -KATHRIN P., AHRENSBURG

 

Wir waren alle total zufrieden und glücklich mit der Aufführung! Es hat sehr viel Spaß gemacht! Wir Lehrer fanden die Interaktivität wie auch letztes Mal toll! 

Für mich persönlich ist auch die unkomplizierte Organisation wichtig und lobenswert. Ich hoffe sehr, dass ich die Kollegen auch in 2 Jahren wieder von einem Gastspiel mit Ihnen überzeugen kann!

 -BETTINA A., LÜNEBURG

 

Da ich gestern auf einem Ausflug war habe ich bisher nur ein ganz kurzes Feedback einer Kollegin gehabt, und das war wieder sehr positiv.

Wir werden auf unserer nächsten Fachkonferenz im Mai mehr Zeit zum Austausch haben und dann melde ich mich noch einmal.

 -HILKE A., HAMBURG

 

Die Kinder waren begeistert von Ihrer Vorstellung und auch uns Lehrerinnen hat es wieder sehr gut gefallen. Es ist wirklich bemerkenswert, was Sie dort auf der Bühne auf die Beine stellen. In Bezug auf Ihren Wunsch nach Verbesserungsvorschlägen fällt mir nur eine Sache ein:  Unsere Musikkollegin hat angemerkt, dass das Lied „My dear zoo“ aufgrund der tiefen Tonlage für die Kinder schwer mitzusingen war. Wir freuen uns schon auf die nächste Vorstellung mit Ihnen!

 -CHRISTIN A., GLINDE

 

Vielen Dank für die schönen Theatervorstellungen an unserer Schule.

 -MEHRI B., HAMBURG

 

Es war prima! Sehr zur Freude der Schüler der 3. und 4. Klassen gastierte das Theater Brausepulver, alias Bärbel Frank, mit dem Stück „From the zoo“. Es wurde herzhaft gelacht, als Milli, die sich ein Haustier wünschte, vom Zoo verschiedene Tiere angeboten bekam. Leider war das Stinktier zu stinkig, die Giraffe zu groß, der Löwe zu schläfrig und der Affe zu frech. Am Ende wurde Milli mit einem kleinen Hund glücklich. Die Kinder wurden aktiv in das Stück eingebunden, sangen Lieder und sprachen Sätze mit und amüsierten sich prächtig beim Auftritt der Tiere. Die Kinder machten auch die wichtige Erfahrung, dass sie nicht jedes englische Wort verstehen müssen, um den Zusammenhang des Stückes nachzuvollziehen. Am Ende gab es ein gemeinsames Foto auf dem Schulhof mit dem Affen. Die Schule bedankt sich besonders beim Schulverein für die Übernahme der gesamten Kosten.

-ANTJE S., GRUBE

 

Vielen Dank für die tolle Theateraufführung! Meine Kollegen und die Schulleitung waren sehr begeistert und möchten auch gerne einen weiteren Termin für das kommende Schuljahr buchen.

 -SABRINA N., HAMBURG

 

Wir waren sehr begeistert von der Aufführung! Beide Versionen kamen sehr gut an. Die Kinder hatten Spaß und ich muss jetzt auch noch einmal die tollen Puppen loben;-) Auch die Lehrkräfte hatten Spaß bei der Vorführung! Das Theater findet an der Schule ja regelmäßig statt. Wir werden wahrscheinlich ab dem neuen Schuljahr nur die englische Version schauen, da alle Klassen ab der ersten Klasse dann Englischunterricht haben. Man kann Ihren Stücken sehr gut folgen.

 -ARINA T., LÜBECK

 

Es gab heute wieder nur positive Rückmeldungen. Deshalb möchte ich auch gerne gleich den Termin für nächstes Jahr fest abmachen.

 -MARTINA M., LÜBECK

 

Auch wir möchen uns aufs Herzlichste bei Ihnen bedanken. Neue Kolleginenn waren wie ich damals, als ich Sie das erste Mal erleben durfte, hin und weg! Ich habe von den Kollegen durchweg nur positive Rückmeldung bekommen. Bei den Viertklässlern gab es zwei kritische Meinungen: Eine Vierklässlerin empfand, dass die Lieder nicht so doll zum Stück gepasst hätten; ein Viertklässler fand´s nicht spannend/ actionreich genug. Ansonsten waren auch die Kinder hellauf begeistert!!

 -ISABEL M., HAMBURG

 

Es ist für dieses Jahr vollbracht, beide Vorstellungstage sind super gelaufen, ich hoffe, das Sie derselben Meinung sind. Die Kinder meiner Klasse fanden "Keep your promise" klasse, das hatten sie Ihnen ja auch schon persönlich rückgemeldet.

Die andere 4. Klasse , die bei meiner Klasse mit dabei war, war zu 2/3 begeistert. Die anderen drei Klassen , die später dran waren, hab ich noch nicht gesprochen.

Über "From the zoo" brauchen wir nicht zu reden, es waren mal wieder alle schwer begeistert... Am Montag haben wir Englischfachkonferenz; dort werden wir über die Auffführungen im nächsten Jahr nachdenken. Ich melde mich dann wieder bei Ihnen.

 -SUSANNE V., MÖLLN

 

Meine Kolleginnen und die Kinder waren von Ihrem Zoo wieder begeistert und alle waren rundum zufrieden. Besten Dank also für dieses Jahr und wenn Sie möchten, können wir über den Termin des kommenden Jahres sprechen.

 -MICHAEL C., LÜBECK

 

Wir, sowohl die Schüler als auch die Kollegen, fanden Ihren Auftritt wie immer sehr gelungen. Vielen Dank dafür! Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

-MAYTE W., SÜDERLÜGUM

 

Ich habe das Theaterstück bereits weiter empfohlen!

Die Bilder zu dem Stück sind auf unserer Homepage unter “Aktuelles“ zu finden.

Leider konnte ich, wie in den letzten Jahren, nicht mit dabei sein. Von den Kolleginnen und Kindern habe ich wieder sehr positive Rückmeldungen bekommen.

-JANA B., LADELUND

 

Es war ein tolles Gastspiel u alle Kinder und Kollegen waren begeistert von dem Theaterstück “From the zoo“! Einen ganz kleinen Verbesserungsvorschlag hätte ich noch zum Schluss des Stücks; dieser kam etwas aprupt. Vielleicht könnte man ein deutlicheres Ende setzen. Aber das ist nur eine Kleinigkeit, die mir aufgefallen ist. Das wären die 5-10%, nach denen Sie gefragt haben! :)

-ANNA S., CAMPE

 

Vielen lieben Dank für den tollen Vormittag!

SchülerInnen und LehrerInnen waren restlos begeistert von FROM THE ZOO.

Wir würden uns sehr freuen, Sie wieder bei uns zu haben!

-LINDA H., LÜBECK

 

holsteiner

 

Den Kindern hat A SUPERSTAR PARTY durchweg gefallen, vor allem haben sie sich über bestimmte Figuren amüsiert ("die Oma", Elvis). Auch Klasse 1 fand alles schick. Ich finde vor allem, dass SIE mit den ganzen Liedern und Stimmen eine enorme Leistung vollbringen, mehr noch als bei den anderen Stücken, und das konnten die Kinder auch erkennen und würdigen. Ich denke aber auch, dass es noch ein bisschen leichter ginge, wenn mehr Grundschulhits eingebaut würden, z. B. old McDonalds, I love the flowers oder Head and shoulders. Oder verrückterweise Jingle Bells? Wer weiß. Für die Kinder etwas fern schien mir der Lavender-Song und Sing a song of Sixpence. Das Problem ist, dass es wohl kaum ein Lehrer schafft, 7 Lieder vorzubereiten. Die Kollegen waren insgesamt auch begeistert, vermissten aber mal so kleine Gags wie bei den anderen Stücken. Vielleicht kann man die Figuren unter Einbindung der Kinder noch mehr Blödsinn machen lassen? Barbara setzt sich bei jemandem auf den Schoß? Elvis singt einem ganz zarten kleinen Schüler laut ins Ohr? Sam setzt sich einem Lehrer auf den Kopf? Mr. Jackson sucht die Toilette? Tom klaut Brillen, Tücher, Haarreifen von Kindern und probiert sie aus? So die Richtung vielleicht? Davon lebt ja der "Zoo".... So, ich hoffe, das nützt Ihnen vielleicht ein bisschen. Insgesamt war es wieder ein großartiges Erlebnis, keine Frage!!!!!!

-REGINE S., BÖNEBÜTTEL

 

Die Reaktionen auf Ihr neues Stück waren sehr unterschiedlich – von „toll“ bis „konnte nachts nicht schlafen, weil ich die Puppen so schrecklich fand …“ . Auch ich muss noch einmal in mich gehen, ob ich dieses Stück noch einmal für Kl. 3 + 4 ansetzen würde. (Über Ihre Fragen denke ich in den Ferien nach – irgendwie fehlte mir ja Udo Lindenberg und die Andrea Doria  oder so ….). Mal abwarten, was uns in der Fachkonferenz nach den Osterferien noch dazu einfällt. Für 2019 würde ich gern wieder „Dear zoo“ für Anfang (?) Februar buchen.

-ELISABETH B., GETTORF

 

Vielen Dank für Ihre Email und Ihre Fragen nach Feedback und entschuldigen Sie, dass meine Antwort jetzt erst kommt. Ich habe mit den Kollegen und auch den Schülern gesprochen, um aus der größeren Runde ein Feedback zu bekommen. Wir Lehrer und auch die Kinder finden Sie als Schauspielerin toll, motivierend und sehr kompetent. Die letzten zwei Jahre konnten Sie die Kinder und Kollegen immer begeistern, so dass wir Sie immer gleich für das nächste Schuljahr wieder gebucht haben. Dieses Jahr hat A SUPERSTAR PARTY die Kinder nicht so mitgerissen. Die Puppen waren super und auch das Thema hat die Kinder eigentlich angesprochen. Die Kinder der vierten Klassen haben hinterher geäußert, dass zu wenig gesprochnener Text zu hören war. Außerdem waren die Lieder größtenteils nicht bekannt, so dass sie nicht mitsingen konnten. Insgesamt hat ein bisschen die Spannung in diesem Stück gefehlt. Und die Kinder wussten, denke ich, längere Zeit nicht, worum es geht, sie haben den "Showcharakter" dieses Stückes anfangs nicht verstanden. Ich empfehle Sie mit Begesiterung weiter, allerdings würde ich für die Altersspanne von 2.-4. Klasse zu anderen Stücken aus Ihrem Programm raten.

-BIRTE W., HAMBURG

 

Das Theaterstück ist sehr gut angekommen, es gab nur positive Rückmeldungen von Lehrern, als auch von Schülern. Besonders schön war es, wie gut Sie die Kinder in das Theaterstück mit einbezogen haben. Auch das Material wurde und wird gut genutzt.

Es wurde schon der Wunsch geäußerst öfter ein englisches Theaterstück gastieren zu lassen.

-MARTINA A., HAMBURG

 

Wir/ich müssen und vor allem wollen Ihnen ganz herzlich für den tollen Vormittag, die wunderbaren Vorstellungen, die unkomplizierten Absprachen und Ihre total nette Art, die Dinge so zu nehmen wie sie sind, danken! Ich wollte Ihnen gestern auch noch sagen, dass ich es großartig fand, dass Sie in der letzten show das Sprachniveau für die meist älteren SchülerInnen auch noch spontan angehoben haben - wirklich toll. Vielen lieben Dank! Ich melde mich im Sommer wieder. Wir freuen uns schon jetzt darauf.

Alles Gute für die Premiere Ihres neuen Stückes!

-NINA R., HAMBURG

 

Wir haben noch nicht mit allen Kindern gesprochen, aber die Resonanz ist wieder sehr positiv, auch bei den Lehrkräften, die Sie noch nicht kannten :-)

-CHRISTINA R., BAD BRAMSTEDT

 

Endlich komme ich dazu. Ihre Vorstellung war wieder grandios :-) Lehrer sowie Kinder waren begeistert, und da sie es immer noch sind, würden wir gern den Song "My dear Zoo" von Ihnen erhalten.

-ASTRID B., HAMBURG

 

Ganz herzlichen Dank an Sie für den lustigen Vormittag gestern. Nicht nur unsere Schülerinnen und Schüler, sondern auch wir Lehrerinnen waren wieder hellauf begeistert und haben uns köstlich amüsiert. Sie waren ein echter Lichtblick in der für uns doch recht stressigen Zeugniskonferenz-Zeit! Ich habe heute in meiner 3c und in der 4. Klasse, in der ich Englisch unterrichte, auch noch einmal die Kinder befragt, was sie am besten fanden: Unschlagbar ist natürlich die "snake"-Angriffsszene, aber viele nannten auch den "sleepy lion" als ihr Lieblingstier, die frechen Jungs allerdings passenderweise fast immer den "monkey". Meine Klasse staunte besonders darüber, dass Sie alles allein gemacht haben. Wie schade, dass im nächsten Schuljahr erstmal wieder unsere Musik-Fachschaft mit dem Musiktheater dran ist, sodass wir ein wenig warten müssen, bis wir Sie wieder bei uns haben können. Ich werde mich dann rechtzeitig wieder melden! Bis dahin herzlichen Dank an Sie und herzliche Grüße von Ihren Fans aus der Grundschule Wentorf.

-SABINE T., WENTORF

 

Ich bedanke mich im Namen des Kollegiums und der Kinder für die tolle Theateraufführung. Die Kinder waren begeistert! Ihr Theaterstück hat ihnen / uns Riesenspaß gemacht. Ich hoffe, wir sehen uns im nächsten Jahr wieder.

-SVETLANA B., HAMBURG

 

Alle waren sehr zufrieden. Wir werden uns im nächsten Jahr wieder bei Ihnen melden.

-IRMA L., OSTSTEINBEK

 

Jung und alt waren wieder sehr begeistert! In der Lehrerkonferenz am selben Tag wurde FROM THE ZOO besonders gelobt. Die Schulleiterin war voll des Lobes.

Vielen Dank für alles und bis zum nächsten Mal!

-KATRIN L., HAMBURG

 

 

Schuljahr 2016/2017

 

Auch wir können uns nur wieder bei Ihnen für den tollen Tag bedanken. Kindern wie Lehrern hat Ihre Vorstellung toll gefallen und es war besonders für die Drittklässler ein tolles Erlebnis, zu sehen, wie gut sie einem Theaterstück in englischer Sprache bereits folgen konnten. Die Kinder hatten auch besonders Freude an den Piratenpuppen und den Liedern. Auf Seiten der Englischlehrer war vereinzelt die Frage, ob Sie das Begleitmaterial zur Vor- und Nachbereitung noch etwas reichhaltiger anbieten könnten; in diesem Bereich bietet 'From the Zoo' anscheinend mehr. Ich persönlich teile diese Meinung nicht, da man ja aus der Piratenskizze neben der Beschriftung auch selbstständig weitere Schreibaufträge entwickeln kann und die Lieder ja auch einiges zum inhaltlichen Vorbereiten bieten.

-BETTINA G ., AHRENSBURG

 

Leider bin ich zur Zeit dienstunfähig und konnte deshalb nicht selbst zuschauen. Sehr schade!! Die Kids und die Kolleginnen waren -wie immer- begeistert!

-STEFANIE M., ZARPEN

 

Gerne möchte ich mich im Namen des Kollegiums bei Ihnen für die tolle Vorstellung von WE ARE PIRATES bedanken. Wir waren von Ihnen und Ihren Figuren sehr fasziniert und freuen uns ganz bestimmt auf ein nächstes Mal.

-YVONNE R., GLINDE

 

Es war wie immer klasse und FROM THE ZOO hat allen Kindern und unserem Lehrerteam sehr gut gefallen. Auch wenn man es schon ein paar Mal gesehen hat, es macht immer wieder Spaß, vor allem auch die Reaktionen der Kinder darauf. Gerne wieder!

-SUSANNE S., HAMBURG

 

Ich möchte Ihnen nochmals unseren Dank aussprechen für die tolle Vorstellung.

Wir waren wieder begeistert, haben aber allerdings festgestellt, dass wir "pirates" doch etwas anders und sorgfältiger vorbereiten müssen als "from the zoo". Nun haben wir ja eine Vorstellung und können das das nächstes Mal besser machen.

Dann sehen wir uns in einem Jahr!

-DAGMAR N., GLINDE

 

Noch einmal herzlichen Dank für die zwei schönen Aufführungen gestern bei uns in der Schule. WE ARE PIRATES hat wirklich allen Kindern viel Freude bereitet und viele waren richtig begeistert!

-ANNELIE S., HAMBURG

 

Es war wircklich super! Den Kindern hat FROM THE ZOO sehr gut gefallen und alle hatten viel Spaß!! Gerne möchten wir sie auch in Zukunft als Highlight unseres Englischunterrichts buchen !!!

-ANNIKA B., BARMSTEDT

 

FROM THE ZOO war wieder ein voller Erfolg und ein großer Genuss für uns! Vielen Dank nochmals!

-ARIANE P., WILSTER

 

Vielen Dank nochmals für die gelungene Vorstellung von FROM THE ZOO. Die Kinder und die Lehrkräfte waren begeistert.

-CAROLA B., WILSTER

 

Ich wollte mich auch noch einmal bei Ihnen bedanken und jetzt sind Sie mir zuvor gekommen.. Ich wollte Ihnen zurückmelden, dass alle Kolleginnen und Kinder, die ich gesprochen habe, wieder einmal begeistert waren! Meine Erstklässler waren ganz besonders glücklich und zufrieden, dass sie alles verstanden haben! ;-) Wie ja gestern kurz angerissen, würde ich das Thema "Faschings-Aufführung" auf der nächsten Konferenz noch einmal ansprechen und mich dann noch einmal bei Ihnen melden. Würden Sie ggf auch "From the zoo" und "I can sing" am gleichen Tag spielen?

-ANNEKE R., ENGLISCHLEHRERIN IN HAMBURG

 

KEEP YOUR PROMISE war prima, obwohl die Kinder nicht so eingebunden waren. Auch Ihnen hat es gut gefallen, also durchweg positive Rückmeldung.

-GUNDA B., ENGLISCHLEHRERIN IN LÜBECK

 

Wir waren alle wieder begeistert. FROM THE ZOO ist einfach wunderbar. Am Anfang wäre es vielleicht hilfreich gewesen, wenn Sie noch langsamer und deutlicher gesprochen und die  Sprache noch mehr mit Gesten untermalt hätten. Es waren viele 2.Klassen dabei, die nur 1 Stunde Englisch pro Woche haben und sich beim Verständnis von normal gesprochenem Englisch noch sehr schwer tun. Ich hoffe, dass wir auch im nächsten Schuljahr wieder viele Kollegen zur Teilnahme bewegen können. Welches Stück würden Sie dann empfehlen?

-BARBARA K., ENGLISCHLEHRERIN IN HAMBURG

 

Ihr Besuch bei uns an der Schule ist richtig gut angekommen. Vor allem die jüngeren Schülerinnen und Schüler (VSK, 1. und 2. Klassen) haben positiv zurückgemeldet, dass es sehr unterhaltsam und lustig war. Die Viertklässler fanden es teilweise zu albern, allerdings haben ihnen die Puppen trotzdem gut gefallen! Im Kollegium kam die Frage auf, wonach Sie die Tiere in den Unterrichtsmaterialien ausgewählt haben, da ja nicht alle Tiere im Stück vorkamen und beispielsweise der Strauß ja schon recht ungewöhnlich ist. Vielen Dank für Ihren Besuch und das tolle Erlebnis!

-NELE S., ENGLISCHLEHRERIN IN HAMBURG

 

Die Koleginnen waren sehr zufrieden und auch von den Kindern habe ich viel Positives gehört! Eine Kollegin sagte, dass ihre 4.Klässler für das Stück vielleicht schon etwas zu groß seien. Einer anderen Kollegin fiel auf, dass nicht alle Wörter, die in den Unterrichtsmaterialien aufgeführt waren, auch im Stück tatsächlich vorkamen (z.B. pond). Aber das nur am Rande. Insgesamt hat es wieder allen sehr gefallen.

-JOHANNA K., ENGLISCHLEHRERIN IN HAMBURG

 

Es war wieder einmal toll. Auch die Kolleginnen der 1.Klassen, die zum Teil Bedenken hatten, ob die Kinder alles verstehen würden, waren begeistert. Das liegt natürlich auch an Ihrem umfangreichen Material zur Vorbereitung. Vielen Dank und gerne einmal wieder!

-NICOLE R., ENGLISCHLEHRERIN IN HAMBURG

 

Die SchülerInnen und Kollegen waren begeistert und hatten viel Freude. Die Absprachen waren für mich als neue Fachleitung eigentlich klar, aber es war anders als es sonst war und das führte zu dem Unmut. Die Sorge, dass nicht alle Kinder aktiviert werden, konnte ich per se verstehen, aber ich kannte weder Sie noch das Stück. Ich werde das Thema Englisches Theater bei der nächsten Fachkonferenz ansprechen und Ihnen gerne die Anregungen weitergeben.

-NEELE P., ENGLISCHLEHRERIN IN BAD SEGEBERG

 

Unsere Klasse 2b hatte sehr viel Spaß bei dem Theaterstück WEARE PIRATES und es hat uns allen sehr gut gefallen. Herzlichen Dank! Die Klasse war durch die Unterrichtmaterialien und Lieder gut vorbereitet und sie waren stolz, wie viel sie schon verstehen konnten. Die Vorbereitungen haben die Vorfreude auf das Stück und die Beteiligung während der Aufführung noch gesteigert. Ich würde das Stück weiter empfehlen. Für eine 3. Klasse finde ich das Stück vom Schwierigkeitsgrad passend, für eine 2. Klasse würde ich eine Vorbereitung empfehlen.

-SABINEJ., ENGLISCHLEHRERIN IN HAMBURG

 

 

 

Das gesamte Feedback aus dem Schuljahr 2016/17 können Sie sich hier als pdf-Datei herunterladen:

Brausepulver 2016/17

 

Das gesamte Feedback aus dem Schuljahr 2015/16 können Sie sich hier als pdf-Datei herunterladen:

Brausepulver 2015/16.

 

Das gesamte Feedback aus dem Schuljahr 2014/15 können Sie sich hier als pdf-Datei herunterladen:

Referenzen Theater Brausepulver 2014/15.

 

Das gesamte Feedback aus dem Schuljahr 2013/14 können Sie sich hier als pdf-Datei herunterladen:

Referenzen Theater Brausepulver 2013/14.

Web Statistics