Escape-Abenteuer

Ägypten - das letzte Geheimnis

„Ägypten - das letzte Geheimnis“ - Escape-Abenteuer für Lübecker Grundschulen.
Gefördert durch die Aktion Kulturfunke*:

5

„Ägypten - das letzte Geheimnis“ vereint das Beste aus Kooperativem Kindertheater, Live Escape Room und klassischen Exit Games für Zuhause. Codes knacken, rätseln, Zusammenhänge erkennen, haptische Elemente und jede Menge Theater in einer Kiste!

IMG_4600IMG_4601

IMG_4602IMG_4603IMG_4605IMG_4199


Mein Anspruch ist es, die Rätsel so zu gestalten, dass auch größere Kindergruppen gemeinsam spielen können. Daher arbeite ich gerade mit Hochdruck an meiner ersten Kinder Escape Kiste für eine ganze Schulklasse. Die Rätsel sind besonders auf Grundschulkinder zugeschnitten und werden sie in eine Welt voller Spaß und Spannung entführen.

IMG_4195

Alle Fakten zu meiner Kiste auf einen Blick:

• Spielbar für eine ganze Grundschulklasse = drei oder vier Gruppen mit jeweils 4-8 Kindern
• Schwierigkeit:
☆☆ leicht, keine Vorkenntnisse nötig
• Spieldauer: zirka 30-45 Minuten (insgesamt bin ich zwei Unterrichtsstunden in der Klasse)
• Spielgebühr voraussichtlich 100 Euro (für 2 Stunden) plus 1 Euro Materialkostenbeitrag (pro Schüler).

Bei Fragen gibt es Tipps und Hinweise, welche nach Bedarf bei mir als Spielleiterin (wenn erlaubt: live vor Ort) abgerufen werden können.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Kinder sollten jedoch Vorerfahrungen mit kooperativen Lernformen haben. Das Escape Abenteuer ist so angelegt, das die Kinder selbstständig und eigenverantwortlich handeln, für sich und gemeinsam mit anderen. Grundlage für das gute Erlebnis ist auch eine kluge, zielgerichtete Gruppenaufteilung

Die Kiste ist voraussichtlich ab April 2021 buchbar.
Gern nehme ich Anfragen bereits jetzt unter
mail@theaterbrausepulver.de entgegen.

Kulturfunke_Logo

Liebe Freunde des Theaters Brausepulver,

w
ie die meisten Kulturschaffenden stehe ich in diesen Zeiten vor der Herausforderung, mir neue Formate für meine Kunst zu suchen. Mit der Aktion Kulturfunke* unterstützen die Lübecker Possehl-Stiftung und die Arbeitsgemeinschaft Kulturtreibhaus insgesamt 100 Kleinkunstprojekte. Bis zu 6.000 Euro erhalten die ausgewählten Kreativen, die wegen der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt arbeiten und auftreten können.

Ich habe mich sehr gefreut, dass das Auswahlgremium der Aktion Kulturfunke* mein Projekt sofort für eine Förderung vorgeschlagen und die Possehl-Stiftung die Mittel zur Verfügung gestellt hat.

Was kann ich Lübeck mit Hilfe des Kulturfunkens schenken?

Mit der Grundschul-Escape-Kiste „Im ALTEN ÄGYPTEN“ kann ich das Theater Brausepulver in den Unterricht der Lübecker Grundschulen bringen in Zeiten, in denen keine regulären Vorstellungen möglich sind.

Meine Fragestellung war:

Wie kann es gelingen, trotz Auftrittsverbot den Kontakt und die Interaktion mit meinem Publikum aufrechtzuerhalten? Wie kann künstlerische Freiheit und Frechheit, wie können Spaß und Fantasie Kinder erreichen und beflügeln in einer Zeit, die von Einschränkungen, Disziplin und Einzelarbeit am Platz geprägt ist?

Mein erster Ansatz
war, das Theater in einer Kiste in die Schule zu bringen. In der Kiste befindet sich eine Geschichte, die sich nach und nach den Kindern erzählt. Wie im Theater gibt es echte Requisiten und interaktive Aufgaben, die von den Kindern durch problemlösendes Denken und Teamwork gelöst werden.

Zielgruppe:
Schüler der Lübecker Grundschulen

Das Projekt im Einzelnen:

Noch am Tag der Förderzusage habe ich begonnen, mich über Literatur, Spiele, Internetrecherche und Podcasts intensiv in die Thematik von Escape Rooms und Escape Games einzuarbeiten.

Da beim Lösen insbesondere die Teamfähigkeit ein große Rolle spielt, habe ich mich auch mit diesem Aspekt sehr gründlich befasst. Ich habe deshalb entschieden, jede Klasse in vier Gruppen aufzuteilen, so dass nie weniger als vier und nie mehr als acht Kinder in einem Team spielen. Jede Gruppe erhält ihr eigenes Abenteuermaterial. In jeder Gruppen-Box sind mehrere Elemente zum Anfassen, Entdecken und Entschlüsseln. Gemeinsam lösen die Kinder fesselnde Rätsel und knifflige Aufgaben. Mit jeder geknackten Lösung lässt sich ein weiteres Schloss oder Element öffnen. Jede Gruppenbox hat einen Materialwert von 155 €. Die große geheimnisvolle Kiste mit dem Preis kann nur von allen Gruppen gemeinsam geöffnet werden.

Gleichzeitig habe ich mich mit verschiedenen Abenteuerszenarien beschäftigt, die für Grundschüler interessant sein könnten. Ich habe mich letztlich für das Thema „Altes Ägypten“ entschieden.

1

Wie in der Theaterarbeit auch habe ich mir dann eine Geschichte ausgedacht, in der die Kinder der Wüstenmaus Bim und dem Archäologen Tibi helfen, die Pyramide eines jungen Pharaos zu finden und zu erforschen, bevor Dr. James, der Leiter der Grabung, die Expedition abbricht. Ihnen auf den Fersen ist dabei immer der Grabräuber Pete.

3456


Auf ihrem Weg nach draußen müssen die Kinder jedes Teams verschiedene Rätsel lösen. Dabei wollte ich nur solche Rätsel einbauen, die kein Vorwissen voraussetzen und von allen Grundschülern sicher innerhalb von 5 Minuten (pro Rätsel) gelöst werden können.

Die Geschichte selbst erzählt sich über die Gruppenmaterialien, die Fotos der handelnden (Theater-) Figuren und das von mir produzierte szenische Hörspiel, das die Kinder nach und nach über einen Sprechenden Stift (Tellimero) erleben. Besonders hier konnte ich meine Fähigkeiten als Puppenspielerin und Sprecherin verschiedener Stimmen einbringen.

Ich habe meine Escape-Abenteuer-Kiste
in einer ersten Phase mit Zweierteams (Lehrer-Teams, Kind-Teams, Eltern-Kind-Teams) zur Probe spielen lassen und Materialien und Geschichte immer weiterentwickelt. Die Premiere wird mit den Kindern der Klasse 2a der Schule Marli stattfinden.

Möchten Sie meine Escape-Abenteuer-Kiste auch an Ihre Lübecker Grundschule holen? Die Spielgebühr beträgt
voraussichtlich 100 Euro (für 2 Stunden) plus 1 Euro Materialkostenbeitrag (pro Schüler).

Die Kiste ist voraussichtlich April 2021 buchbar.
Gern nehme ich Anfragen bereits jetzt unter
mail@theaterbrausepulver.de entgegen.
Machen Sie Ihre nächste Stunde zu etwas ganz Besonderem: Mit diesem Escape Lernspiel für den Klassenraum erleben Ihre Schülerinnen und Schüler das alte Ägypten hautnah.
• Machen Sie den Unterricht zum Abenteuer – Ihre Schüler werden begeistert sein!
• Bieten Sie ein einmaliges Klassenerlebnis – wer zusammenarbeitet gewinnt!
• Fördern Sie spielerisches Lernen – spannende Aufgaben in fachspezifischem Kontext.
Herzliche Grüße !
Ihre Bärbel Frank vom Theater Brausepulver aus Lübeck

zoo905 Kopie