Theater Brausepulver Lübeck

Startseite . Über mich . Repertoire . Termine . Feedback . 100 Fragen . Impressum . Kontakt

 

item12

 

Ja, natürlich. Zunächst einmal: Ich bin ein Fan von Puppen im Englischunterricht. Mein Theater wäre ohne Puppen nicht denkbar. Sie sind Handlungsträger und Dialogpartner und: Sie machen einfach Spaß. Noch scheuen sich viele Englischlehrer, sich selbst als Puppenspieler zu versuchen und mit einer Puppe Ihren Englischunterricht zu bereichern. Soweit ich weiß, werden sie damit auch ziemlich allein gelassen. Der Einsatz von Handpuppen wird allgemein begrüßt, ist aber nicht Teil Ihrer Ausbildung.

 

Die allermeisten Lehrwerke bieten eine Puppe zum Kauf an, zum Einsatz findet sich aber kaum einen Hinweis. Vielleicht auch deshalb, weil manche dieser Lehrwerks-Puppen selbst von uns Profis nicht ganz leicht zu spielen sind. Dabei ist das Puppenspiel nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Man muss kein Bauchredner sein. Es gibt eigentlich nur zwei, drei Tricks, die man wissen muss. Meine wichtigsten Anfänger-Tipps sind diese:

 

1. Halten Sie die Puppe so, dass sich ihr Kopf bewegen kann. Dass die Puppe spricht, erkennt der Zuschauer daran, dass sich der Puppenkopf (ggf. das Klappmaul) im Sprechrhythmus bewegt.

2. Entscheiden Sie immer, wer gerade dran ist, Sie oder Ihre Puppe. Ist die Puppe dran, muss ihre Bewegung größer sein als die des Spielers.

3. Spricht die Puppe mit Ihnen, darf sie Sie nur in den Sprechpausen anschauen. Während Sie als Spieler für die Puppe sprechen, schaut die Puppe ins Publikum.

 

Reicht das schon? Oder wollen Sie alles ein bisschen detaillierter?

Brauchen Sie einen echten Schnellstart ins Puppenspiel?

 

Dann schreiben Sie mir gern eine kurze E-Mail, am besten mit einem Foto Ihrer Puppe oder – noch besser, weil live und in echt - sprechen Sie mich einfach an, wenn ich in Ihrer Schule zu Gast bin. Alles Wichtige, um mit dem Puppenspiel zu starten, kann ich Ihnen in fünf Minuten zeigen. Wirklich!

 

Auf Wunsch gebe ich auch individuelle Workshops für Lehrer.

 

 

Wenn Sie diese Seite hilfreich fanden und mein aktuelles Repertoire oder das kostenlose Unterrichtsmaterial kennenlernen wollen, lesen Sie einfach hier weiter: Repertoire.

Web Statistics